1. Spezial-Rassehunde-Ausstellung der LG - Saarland im Beagle Club Deutschland e.V.
am Sonntag, den 26. September in Kirkel Altstadt.
Richterin : Frau Marie Josée Melchior, LUX

 
Anmeldung zur Ausstellung
Meldung in: Rüde
Hündin
Gemeldeter Hund:
Name
Zuchtbuch-Nr.
Wurf-Datum
Datum letzte SHLPT-Impfung
Hinweis
Titel, Ausbildungskennzeichen
Hinweis
Vater
Mutter
Züchter
Juniorhandling AK1 (9 bis 12 Jahre)
Juniorhandling AK2 (13 bis 17 Jahre)

Hinweis Juniorhandling

Name des Juniorhandlers
Name des Juniorhandlinghundes (z.B. "wie oben")



Eigentümer:
Vor-, Nachname
Straße, Nummer
PLZ, Ort
Staat
Telefon

Fax

Ihre E-Mail Adresse

Meldegeld:
 
Sonstige Bemerkungen:
.

Bitte kontrollieren Sie vor Absenden Ihrer Anmeldung
nochmals die Richtigkeit der Angaben, um einen
unnötigen Schriftverkehr zu vermeiden !
Vielen Dank !


 

© M. u. U. Caßemeyer, 20150315

 

 

1. Meldeschluss: 22. Aug. 2021

2. Meldeschluss: 1. Sep. 2021

Meldegebühren für

Mitglieder / Nichtmitglieder
EUR
1. gemeldeter Beagle 30,- / 35,-
2. gemeldeter Beagle 25,- / 30,-
Jeder weitere Beagle 20,- / 25,-
 

 

Veteranenklasse 20,- / 25,-
Jüngstenklasse 20,- / 25,-
Babyklasse 20,- / 25,-
Außer Konkurrenz 15,- / 20,-
 

 

Juniorhandling kostenlos
Zuchtgruppen-
wettbewerb
kostenlos
Nachzuchtgrup-
penwettbewerb
kostenlos
Paarklassen-
wettbewerb
kostenlos
 

Überweisung der Meldegebühr bitte
auf unser LG-Konto


LG - Saarland
Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN:
DE50 5945 0010 1030 0694 86
BIC:
SALADE51HOM

Bei Zahlung bitte unbedingt
"LG - Ausstellung am 26.09.2021 und
Name des Hundes und des Hundebesitzers" angeben.

Die Zahlung der Meldegebühr auf das Konto der LG Saarland ist erst fällig,
wenn wir schriftlich bestätigen, dass die Veranstaltung stattfinden kann.

Die Meldung des Beagles wird dem Besitzer schriftlich bestätigt.
Nachmeldungen können nicht angenommen werden.

Wenn Sie in der Sieger- oder Gebrauchshundklasse gemeldet haben senden Sie uns bitte den entsprechenden Nachweis :
als E-Mail an vorsitzende@saarbeagles.de

 

 

Nur Beagles, die in der Zwischen-, Sieger-, Gebrauchshund- und Offenen Klasse gemeldet sind, nehmen an dem Wettbewerb um das CAC des BCD teil.

Mit der Anmeldung zur Spezialzuchtschau erkenne ich die Zuchtschaubedingungen des BCD und des VDH an.
Die Meldegebühr muss auch bei Nichtteilnahme bezahlt werden.
Ich willige ein, dass die Ausstellungsergebnisse und meine personenbezogenen Daten im Rahmen der Veranstaltung und in Publikationen des Vereins veröffentlicht werden. Dieses schließt Fotos von meiner Person ein, die eventuell während der Veranstaltung erstellt werden. Weiterhin erkenne ich die „Allgemeine Datenschutzhinweise des Beagle Club Deutschland e.V.“ an.


Vom VDH termingeschützte
Spezial-Rassehunde-Ausstellung.